Google+Facebook

Von CAT – Tools und Katzen

CAT s

Übersetzer allgemein

sind vormittags zumeist allein

Partner, Kinder außer Haus

nur selber kommt man nicht heraus.

 

Wer nicht mit andren schafft gemeinsam

fühlt sich darum mitunter einsam.

Da liegt dann eine Lösung nah –

die hat vier Pfoten, ist doch klar

 

Sie schleicht diskret durch die Natur

und wärmt auch gern die Tastatur.

Samtig, pelzig und betörend,

ist eine Katze selten störend.

 

Ja, Katzen haben viele Fans,

doch im PC wohnt Konkurrenz

Nein, nein, ich meine nicht die Maus –

das CAT-Tool ist hier auch zu Haus!

 

Du fragst verwundert: He, was ist das?

Nun, es frisst Wörter und kein Whiskas,

es macht die Texte homogener

Und die Recherche wird bequemer.

 

Segmente schwammig und exakt

Liefert es im Sekundentakt

Die kommen aus der Datenbank

Statt wie zuvor vom Bücherschrank

 

So stehn zwei Wesen hier im Licht –

die Katze macht Miau, das CAT-Tool nicht.

Nun wirst du mich vielleicht noch fragen,

was die zwei gemeinsam haben.

 

Beim Übersetzen helfen beide:

die Katze streichelt dich wie Seide,

das CAT-Tool ist schlicht effizient.

Ein Werkzeug halt, wie man es kennt.

 

© Hans Christian v. Steuber

Sonntag, 19. August 2018

 

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *